sundose-logo

Projekte

Projekte in Bearbeitung

Projekte

Bitte beachten Sie, dass SUNDOSE Sp. z o.o. ein projektfinanziertes Projekt mit dem Titel "Innovative Lösung für die intelligente automatische Analyse von Ernährungs- und Gesundheitsdaten von Sundose-Plattformnutzern für die beste Auswahl an Nahrungsergänzungsmittelzusammensetzung" realisiert.

Das Projekt wird im Rahmen des operationellen Programms Intelligente Entwicklung, Prioritätsachse 2 Unterstützung der Umwelt und des Potentials von Unternehmen für den Betrieb von FuE und E, Aktion 2.3 Pro-innovative Unternehmensdienstleistungen, Teilmaßnahme 2.3.2 Innovationsgutscheine für KMU durchgeführt und wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Das Ziel des Projekts ist es, ein System zu schaffen, das die Erfassung und Verarbeitung neuer Datentypen ermöglicht, sowie ein selbstlernendes Analysemodul, das auf der Grundlage dieser Daten erweiterte Berichte für Benutzer erstellt und eine Zusammensetzung einer Diätmischung unter Berücksichtigung zusätzlicher Parameter vorschlägt.

Die für das Projekt vorgesehenen Ergebnisse sind:

  1. Ein System, das die Datenabruf aus neuen, bisher nicht verwendeten Quellen sowie deren Verarbeitung und Speicherung unterstützt.
  2. Intelligentes Analysemodul, das die automatische Zusammenstezung des Supplements und Tipps für Benutzer auf der Grundlage historischer Empfehlungen von Ernährungswissenschaftlern ermöglicht

Der Wert der förderfähigen Kosten des Projekts betrug 398 300,00 PLN, einschließlich 338 555,00 PLN, einem Zuschuss der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Durchgeführte Projekte

Projekte

Bitte beachten Sie, dass SUNDOSE Sp. Z oo z o. o. 31.12.2018 hat das Projekt mit dem Titel "Sundose - personalisierte Nahrungsergänzungsmittel, die im Rahmen eines Abonnementmodells geliefert werden" abgeschlossen, kofinanziert aus europäischen Fonds.

Das Projekt wurde im Rahmen des operationellen Programms Ostpolen, Prioritätsachse 1 Unternehmerisches Ostpolen, Aktion 1.1 Start-up-Plattformen für neue Ideen, Teilmaßnahme 1.1.2 Entwicklung von Start-ups in Ostpolen durchgeführt.

Ziel des Projekts war es, personalisierte Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, deren Zusammensetzung auf der Grundlage der Analyse der vom Kunden erhaltenen Informationen ausgewählt wird.

Die für das Projekt vorgesehenen Ergebnisse sind:

  1. Aufbau eines Produktionsmanagement-Backends mit dem Start des Produktions- und Logistikprozesses;
  2. Aufbau eines analytischen Backends zur Untersuchung der Kundenbedürfnisse;
  3. Aufbau eines Kundenpanels zur Aufrechterhaltung der Beziehungen zu ihm;
  4. Erstellung einer Mobline-App;
  5. Optimierung der User Experience von Kunden;
  6. Start des Marketingprozesses mit der Online-Marketing, Social Media und ATL / BTL.

Der Wert der förderfähigen Kosten des Projekts betrug 940.000,00 PLN, einschließlich 799.000,00 PLN, einem Zuschuss der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.